Icon Programm
VDE
31.01.2019 1627 0

Programm

13. VDE|ABB-Blitzschutztagung, 24./25.10.2019, Aschaffenburg

Vorläufiges Programm

UhrDonnerstag, 24.10.2019
10:00Begrüßung
10:15Blitzschutzeinrichtungen
13:00Mittagsimbiss
14:30Aktuelle Themen der Normung
15:30Blitzschutz spezieller Objekte
17:30Abendveranstaltung

Blitzschutzeinrichtungen

Hinweise zur Positionierung von Fangeinrichtungen, Bedeutung und Vorzüge des Blitzkugelverfahren
Jürgen Wettingfeld, W. Wettingfeld GmbH & Co. KG, Krefeld, Deutschland; Hendrik Wettingfeld, W. Wettingfeld GmbH & Co. KG, Krefeld, Deutschland

Auswirkung von Mischfeldbeanspruchung auf Hochspannungs-MO-Widerstände
Christoph Hippler, Technische Universität Ilmenau, Deutschland

Intelligenter Überspannungsschutz – „Smart SPDs“ Vergleich von Technologien und deren Nutzen für den Anwender
Martin Wetter, Gernot Finis, Claas Rittinghaus, Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Blomberg, Deutschland

Überspannungsschutzkonzepte bei veränderten Netzbedingungen
Ralph Brocke, DEHN + SÖHNE GmbH + Co.KG., Neumarkt, Deutschland

 

Aktuelle Themen der Normung

Aktualisierte Blitzschutznorm für Windkraftanlagen: IEC 61400-24 Ed. 2 und DIN EN 61400-24 (VDE 0127-24) Josef Birkl, DEHN + SÖHNE GmbH + Co.KG., Neumarkt, Deutschland

Neue DB-Richtlinie fordert SPDs jetzt auch für alle Leitungen der Leit- und Sicherungstechnik
Gerhard K. Wolff, Jean-Michel Fink, Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Blomberg, Deutschland

Die Bedeutung der Erdungsanlage – Sicherheit zum Nulltarif? Jürgen Wettingfeld, W. Wettingfeld GmbH & Co. KG, Krefeld, Deutschland; Hendrik Wettingfeld, W. Wettingfeld GmbH & Co. KG, Krefeld, Deutschland

Isolierter Fundamenterder, die DIN 18014, und die Notwendigkeit des Funktionspotentialausgleichsleiters unter EMV-Gesichtspunkten

Andreas König, OBO Bettermann Holding GmbH&Co.KG, Menden, Deutschland

 

Blitzschutz spezieller Objekte

Blitzschutz für Hochbauten mit CFK verstärktem Beton
Ralph Brocke, DEHN SE + Co KG, Neumarkt, Deutschland; Siegfried Seger, DEHN SE + Co KG, Neumarkt, Deutschland
Leistungsfähigkeit von Blitzschutzsystemen für Schwimmdachtanks in Nigeria
Aderibigbe Israel Adekitan, Michael Rock, Technische Universität Ilmenau, Deutschland

Ertüchtigung des Blitzschutzsystems auf der Offshore-Konverter Plattform DolWin beta
Sören Spiekermann, TenneT Offshore GmbH, Lehrte, Deutschland; Albert Hüwel, Hüwel Consulting GmbH & Co. KG, Marsberg, Deutschland

Urbane Seilbahnanlagen – Aspekte des Blitzschutzes
Stephan Pack, Technische Universität Graz, Österreich; Günter Tschinkel, LEITNER AG / SPA, Italien

 

UhrFreitag, 25.10.2019
09:00Begrüßung
09:15Blitzmessungen
10:30Kaffeepause
11:30Personenblitzschutz
14:30Schlusswort
14:40Mittagsimbiss
15:00Ende der Veranstaltung
15:00Mitgliederversammlung des ABB Fördererkreises

Blitzmessungen

Grundlegende Betrachtung zur Spannungsmessung bei Impulsstrom
Michael Rock, Christian Drebenstedt, Technische Universität Ilmenau, Deutschland

Blitzforschung LiOn – Erfassung von atmosphärischen Entladungen im österreichischen Alpenraum
Lukas Schwalt, Stephan Pack, Technische Universität Graz, Österreich

Optimiertes optisches Blitzortungssystem und erste Messergebnisse
Christian Paul, Fridolin H. Heidler, Universität der Bundeswehr München, Neubiberg, Deutschland; Wolfgang Schulz, ALDIS – OVE Service GmbH, Wien, Österreich

Lichtbogen-Druck – wichtiger Faktor der Blitzstromwirkung
Jens Schönau, CE-LAB GmbH, Ilmenau, Deutschland

 

Personenblitzschutz

Standortbezogene Systeme der automatisierten Personen-Warnung
Andreas Schmitz, Philipp Kominek, Coptr Warn- und Schutzsysteme GmbH, Köln, Deutschland

Blitzstoßstrom-Untersuchung an einem Kopfphantom
René Machts, Christian Drebenstedt, Michael Rock, Technische Universität Ilmenau, Deutschland

Schrittspannungs-Simulationen für Tiefenerder und Potentialsteuerringe     
Michael Rock, Technische Universität Ilmenau, Deutschland; Manfred Menge, Blitzschutz – Planung und Prüfung, Berlin, Deutschland

Ein Beitrag zur Begrenzung der Schrittspannung durch isolierende Schichten
Jan Meppelink, Soest, Deutschland

Schrittspannungs-Simulationen für Sportplätze
Manfred Menge, Berlin, Deutschland; Michael Rock, Technische Universität Ilmenau, Deutschland

Medienpartner