Kontakt

14. VDE Blitzschutztagung | 7.+8. Oktober 2021 | Aschaffenburg + online

| VDE
30.07.2021

Programm der 14. VDE Blitzschutztagung

7.+8. Oktober 2021, online

Hier finden Sie das vorläufige Programm.

Datum, ZeitSessionPause
Donnerstag, 7. Oktober, 09:00Eröffnung
Donnerstag, 7. Oktober, 09:55Blitzschutzeinrichtungen 1

10:20 Kaffeepause

12:20 Mittagspause

Donnerstag, 7. Oktober, 13:20Blitzschutzeinrichtungen 214:40 Kaffeepause
Donnerstag, 7. Oktober, 15:00Blitzforschung und Simulation16:00 Ende der Vorträge
Freitag, 8. Oktober, 09:00Ehrungen
Freitag, 8. Oktober, 09:20Blitzschutz spezieller Objekte10:35 Kaffeepause
Freitag, 8. Oktober, 11:20Personenblitzschutz

12:10 Mittagspause

14:25 Kaffeepause

Freitag, 8. Oktober, 14:45Aktuelle Standards, Verordnungen und Richtlinien
Freitag, 8. Oktober, 16:00Abschluss16:05 Ende der Veranstaltung

Donnerstag, 7. Oktober

Eröffnung

09:00 Begrüßung
Michael Rock (Technische Universität Ilmenau, Deutschland)

09:10 Verleihung der Benjamin-Franklin-Medaille

Blitzschutzeinrichtungen 1

Leitung: Jürgen Wettingfeld (W. Wettingfeld GmbH & Co. KG, Deutschland), Andre Witzel (Gepla mbH & Co. KG, Deutschland)

Leitung: Jürgen Wettingfeld (W. Wettingfeld GmbH & Co. KG, Deutschland), Andre Witzel (Gepla mbH & Co. KG, Deutschland)

09:55 Digitalisierung in der Planung von Blitzschutzsystemen - Teil 1 Digitales Aufmaß
Rainer Holtz (Kompetenzzentrum Digitales Handwerk & BFE-Oldenburg, Deutschland)

10:20 Kaffeepause

10:45 Digitalisierung in der Planung von Blitzschutzsystemen - Teil 2
Alexander Becker (THOR-DONAR GmbH, Deutschland)

11:10 Bewertung alternativer Prüfmethoden für das Blitzableitungssystem in Rotorblättern von Windenergieanlagen
Ralf Frentzel (TÜV SÜD Industrie Service GmbH, Deutschland)

11:35 Untersuchung der elektrischen Leitfähigkeit von Beton
Lukas Schwalt (Technische Universität Graz & Institut für Hochspannungstechnik und Systemmanagement, Österreich); Stephan Pack (Graz University of Technology, Österreich); Christian Raunig (Österreichn Power Grid AG, Österreich)

12:00 Der Schutzbereich von Fangeinrichtungen bei verwehtem Plasmakanal des Erstblitzes
Jan Meppelink (Deutschland)

12:10 Abschirmung gegen das magnetische Feld einer Blitzentladung
Jan Meppelink (Deutschland)

12:20 Mittagspause

Blitzschutzeinrichtungen 2

Leitung: Raimund Eulberg (VÜA Siegen, Deutschland), Heinz-Josef Krämer (Blitzschutzbau Rhein-Main Adam Herbert GmbH, Deutschland)

Leitung: Raimund Eulberg (VÜA Siegen, Deutschland), Heinz-Josef Krämer (Blitzschutzbau Rhein-Main Adam Herbert GmbH, Deutschland)

13:20 Sponsor OBO Bettermann Holding GmbH & Co. KG

13:25 Wirkung von Impulsströmen auf Batteriespeichersysteme
Franz Schork (DEHN SE + CO KG, Deutschland)

13:50 Zustandsbestimmung einer hochspannungsfesten, isolierten Ableitung mit adaptivem Schaltelement (ASE-Technologie) durch Vor-Ort Messung ohne Eingriff in die Installation
Jan Meppelink (Deutschland); Jürgen Trinwald and Martin Bischoff (OBO Bettermann Holding GmbH & Co. KG, Deutschland)

16:33 Trennungsabstandsberechnungen bei komplizierten, unsymmetrischen Gebäuden durch Nutzung von üblich bekannter Simulationssoftware
Andreas König (MFH & OBO Bettermann Holding GmbH & Co. KG, Deutschland)

14:40 Kaffeepause

Blitzforschung und Simulation

Leitung: Ralph Brocke (DEHN SE + CO KG, Deutschland), Stephan Pack (Graz University of Technology, Österreich)

Leitung: Ralph Brocke (DEHN SE + CO KG, Deutschland), Stephan Pack (Graz University of Technology, Österreich)

15:00 Sponsor PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG

15:05 Überhöhung des elektrischen Felds bei Blitzeinschlägen in hohe Objekte am Beispiel des Peissenberg-Turms
Fridolin Heidler (Univerity of the Federal Armed Forces Munich, Deutschland); Christian Paul (University of the Federal Armed Forces Munich, Deutschland)

15:30 Spannungsbeanspruchung zwischen Funktions-Potentialausgleichsleiter und vermaschtem Ringerder
Michael Rock (TU Ilmenau, Deutschland); Christian Drebenstedt (Technische Universität Ilmenau, Deutschland)

16:00 Ende der Vorträge

16:00 - 17:30 Mitgliederversammlung
Für Förderer des VDE ABB

Freitag, 8. Oktober

Ehrungen

09:00 Verleihung der Goldenen Ehrennadel

Blitzschutz spezieller Objekte

Leitung: Ottmar Beierl (Technische Hochschule Nürnberg, Deutschland), Gabriele Schweble-Juch (Schweble-Juch GbR, Deutschland)

Leitung: Ottmar Beierl (Technische Hochschule Nürnberg, Deutschland), Gabriele Schweble-Juch (Schweble-Juch GbR, Deutschland)

09:15 Sponsor DEHN SE + Co KG

09:20 Anforderungen an Blitzschutzsysteme -Neue technische Regel für Gefahrstoffe (TRGS) 723 „Gefährliche Explosionsfähige Gemische - Vermeidung der Entzündung gefährlicher explosionsfähiger Gemische"

Jochen Fulda (TÜV Technische Überwachung Hessen, Deutschland); Manfred Kienlein (DEHN SE + Co KG, Deutschland)

09:45 Blitzschutz für eine Containeranlage in einem Chemiepark
Jürgen Wettingfeld (W. Wettingfeld GmbH & Co. KG, Deutschland)

10:10 DB Richtlinien-konforme Aktualisierung des Blitzschutzkonzeptes der Stellwerkstechnik im Bereich der Duisburger Hafenbahn lässt Züge sicher rangieren
Rainer Durth, Jean-Michel Fink and Gerhard Wolff (Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Deutschland)

10:35 Kaffeepause

10:55 Einbinden von getrennten Erdungs- und Potentialausgleichssystemen in die Gebäude- und Anlagentechnik für den Normalbetrieb und bei möglichen Fehlerfällen
Manfred Kienlein (DEHN SE + Co KG, Deutschland)

Personenblitzschutz

Leitung: Christian Paul (Christian Paul, TransnetBW GmbH, Deutschland), Reinhard Soboll (Bundestechnologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik e. V., Deutschland)

Leitung: Christian Paul (Christian Paul, TransnetBW GmbH, Deutschland), Reinhard Soboll (Bundestechnologiezentrum für Elektro- und Informationstechnik e. V., Deutschland)

11:20 Erkenntnisse aus einem Blitzunfall
Klaus-Peter Müller (DEHN SE + Co KG, Deutschland); Thomas Raphael (VDE e. V., Deutschland)

11:45 Blitzschutzerdung für innerstädtische Spielfelder mit Flutlichtmasten
Michael Rock (TU Ilmenau, Deutschland); Manfred Menge (Ingenieurbüro Blitzschutz - Planung und Prüfung Berlin, Deutschland)

12:10 Mittagspause

13:10 Gefährdung durch Berührungsspannungen und Körperströme bei gebäudeintegrierten Blitzschutzsystemen mit natürlichen Komponenten (Stahlstützen, Metallfassade)
Alexander W. Kern and Anahita Imani Vashiani (FH Aachen, Deutschland); Tobias Timmermanns (TEN Ingenieure, Deutschland)

13:35 Numerische Simulation der Berührspannung bei Blitzeinschlägen
Martin Hannig (DEHN SE + Co KG, Deutschland); Ralph Brocke (DEHN SE + Co KG, Deutschland)

14:00 Großtier-Blitzunfälle - Ermittlung von Schädigungsmechanismen durch Simulationen
Rene Machts (Technische Universität Ilmenau, Deutschland); Michael Rock (TU Ilmenau, Deutschland); Jürgen Kupfer (Wissenschaftliches Beratungsbüro Elektropathologie, Deutschland)

14:25 Kaffeepause

Aktuelle Standards, Verordnungen und Richtlinien

Leitung: Gernot Finis (Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Deutschland), Alexander W. Kern (FH Aachen, Deutschland)

Leitung: Gernot Finis (Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Deutschland), Alexander W. Kern (FH Aachen, Deutschland)

14:45 Zusätzliche Informationen über das Erfordernis von Blitzschutz-Maßnahmen nach DIN 62305-3 - Das zukünftige Beiblatt 6
Gabriele Schweble-Juch (Schweble-Juch GbR, Deutschland)

15:10 Blitzschutz im Baurecht - Planung, Ausführung und Prüfung von Blitzschutzsystemen aus baurechtlicher Sicht
Joseph Messerer (Ingenieurbüro Joseph Messerer, Deutschland)

15:35 Entwicklung der Standardisierung im Bereich Überspannungsschutz
Gernot Finis (Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Deutschland); Markus Philipp (PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Deutschland); Ralph Brocke (DEHN SE + Co KG, Deutschland)

Abschluss

16:00 Zusammenfassung und Ausblick
Michael Rock (Technische Universität Ilmenau, Deutschland)

16:05 Ende der Veranstaltung

Wir danken unseren Sponsoren